Beitragsanpassungen (BAP) und Beitragsentwicklung in der PKV

 

Beitragsanpassungen (BAP) und Beitragsentwicklungen sind in der privaten Krankenversicherung (PKV) umstritten. Erfahren Sie hier die Hintergründe, warum die Beiträge steigen bzw. wie die Beiträge in der PKV kalkuliert sind.

Die Gründe für steigende Beiträge in der PKV und GKV sind vielfältig, lassen sich allerdings auf diese wesentlichen Faktoren reduzieren:

  • Allg. Kostensteigerung im Gesundheitswesen
  • Steigende Arzthonorare
  • Neue und teurere Medikamente
  • Neue Behandlungsmethoden
  • Budgetierung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV)
  • Kürzung staatlicher Zuschüsse in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV)
  • Demografischer Wandel mit einhergehender steigender Lebenserwartung

 

Das nachfolgende Video zeigt die Hintergründe der Beitragsanpassungen (BAP) und Beitragsentwicklungen in der PKV:

 

Quelle: PKV-Verband

 

Weitere Informationen zu den Gründen für die Beitragssteigerung in der GKV und PKV finden Sie auf dieser Seite mit einer grafischen Veranschaulichung der Problematik.

 

****************************************
Angebot | Beratung

Sie sind Endkunde und haben Fragen oder wünschen eine Beratung, einen Termin bzw. ein Angebot zum Thema Private Krankenversicherung (PKV), PflegeBahr- oder Pflegetagegeld-Versicherung, Krankenhaus- oder Zahn-Zusatzversicherung?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Sie erreichen uns unter Tel.: 07125-155 860, über Skype (pkv.wiki) oder per E-Mail: info@pkv.wiki
Für Angebote übermitteln Sie uns bitte die hierfür notwendigen Angaben unter Verwendung des zugehörigen Formulars auf unserer Kontaktseite.

****************************************

 

weiter >>