DEVK

DEVK Feed abonnieren DEVK
Schlag auf Schlag - die neuesten Infos der DEVK Versicherungen
Aktualisiert: vor 4 Stunden 35 Minuten

Eisenbahner mit Herz gesucht – und gefunden

Di, 04/17/2018 - 09:02

Die Social Media-Gemeinde hat ihre „Eisenbahner mit Herz“ gewählt. Die Allianz pro Schiene, zu deren Gründungsmitgliedern auch die DEVK gehört, hat auf Facebook zum ersten Mal einen "Social Media Hero" gesucht. Mit 5.803 Likes am Stichtag krönten die Nutzer DB Regio-Zugbegleiter Peter Hohmann (links im Bild) zum beliebtesten Eisenbahner. Ihre Erfahrungen mit Hohmann in der Kinzigtalbahn auf der Strecke zwischen Fulda und Frankfurt beschreiben sie in über 1.000 Kommentaren. Den zweiten Platz belegt Heinz Korte, Bahnhofsmitarbeiter im niedersächsischen Leer. Er hatte ein älteres Ehepaar fürsorglich betreut und für die gehbehinderten Reisenden sogar einen Zug umleiten lassen. Der dritte Platz geht an DB Regio-Zugbegleiterin Christine Schaier. Sie stand einem Fahrgast bei, der einen Herzinfarkt erlitt. Heute werden auch die Gewinner bekanntgegeben, die die Expertenjury überzeugt haben. Nominiert sind 103 Eisenbahner aus fast allen Bundesländern.

10.000 Bäume fürs Weltklima

Mo, 04/16/2018 - 10:00

Autofahrer, die ihre Frontscheibe reparieren lassen anstatt sie auszutauschen, tun Gutes für die Umwelt. Denn die Reparatur spart knapp zwei Drittel des CO2, das bei einem Austausch anfällt. DEVK-Versicherte leisten darüber hinaus einen wertvollen Beitrag für das Weltklima, wenn sie Steinschlagschäden bei Carglass® reparieren lassen. Seit einem Jahr gibt es die "Reparatur für die Natur". Damit unterstützen die Kooperationspartner DEVK und Carglass® ein Projekt des gemeinnützigen Vereins PRIMAKLIMA, der sich weltweit für Aufforstungsprojekte einsetzt. Für jede reparierte Windschutzscheibe wird ein Baum in Nicaragua gepflanzt. Gesunder Wald verhindert, dass die Böden austrocknen, reguliert das Klima und beugt Dürren vor. Im vergangenen Jahr hat PRIMAKLIMA im Rahmen der "Reparatur für die Natur" rund 10.300 zusätzliche Bäume gepflanzt. 2018 wächst der DEVK-Carglass®-Wald weiter.

Fitch bestätigt Finanzstärke der DEVK

Do, 04/12/2018 - 10:38

Die Ratingagentur Fitch hat die Finanzstärkeratings der DEVK aktualisiert. Für die Obergesellschaften der DEVK-Gruppe, also den DEVK Lebensversicherungsverein a.G. und den DEVK Sach- und HUK-Versicherungsverein a.G., wurde das Rating "A+" bestätigt. Gleiches gilt für die Tochtergesellschaften DEVK Rückversicherungs- und Beteiligungs-AG, DEVK Allgemeine Versicherungs-AG, DEVK Allgemeine Lebensversicherungs-AG, DEVK Rechtsschutz-Versicherungs-AG und DEVK Krankenversicherungs-AG. Die in der Schweiz ansässige Echo Rückversicherungs-AG erhielt wie im letzten Jahr ein "A-". Der Ausblick der Ratings aller acht Einheiten ist stabil. Die Bestätigung der Ratings spiegelt nach Einschätzung von Fitch die sehr starke Kapitalausstattung, die hohen Reservierungsstandards in der Schaden- und Unfallversicherung sowie die starke Marktstellung der Gruppe wider.

Bestnote für die Zahnzusatzversicherung

Di, 04/10/2018 - 16:27

Wenn Zahnersatz notwendig wird, kann es für gesetzliche Krankenversicherte schnell teuer werden. Sie zahlen Brücke, Krone und Implantat zu großen Teilen aus eigener Tasche. Mit einer Zahnzusatzversicherung lässt sich der Eigenanteil erheblich senken. Eine aktuelle Untersuchung der Ratingagentur Franke und Bornberg für FOCUS MONEY benotet das Preis-Leistungs-Verhältnis von Zahnzusatzversicherungen. Die DEVK schneidet "sehr gut" ab: Die Leistungen für Zahnersatz und Zahnbehandlung haben die Experten mit der Best-Note 1,0 bewertet. Im Test untersuchte die Agentur insgesamt 227 Tarife von 38 Gesellschaften. Die Gesamtnote resultiert zu 70 Prozent aus der Leistungs- und zu 30 Prozent aus der Preisnote. Die getestete DEVK-Tarif-Kombination "ET-G, Z-G5, IT-G, D-G2" leistet nicht nur bei Zahnersatz, sondern auch bei diversen Zahnbehandlungsmaßnahmen. Außerdem beinhaltet sie Leistungen für Sehhilfen, Heilmittel und eine Auslandsreise-Krankenversicherung.

Gutes tun mit Cent-Beträgen

Mi, 04/04/2018 - 10:00

Ein paar Cent sind nicht viel Geld. Aber wenn fast 1.000 DEVK-Mitarbeiter jeden Monat freiwillig auf die Cent-Beträge ihres Gehalts verzichten, kommt einiges zusammen. Pro Mitarbeiter sind es bis zu 99 Cent monatlich, also 11,88 Euro im Jahr. Seit Mai 2017 – so lange gibt es die Cent-Spende bei der DEVK – haben Mitarbeiter auf diese Weise mehr als 3.400 Euro gespendet. Sie haben damit zwei Projekte der DEVK-Spendenplattform "Pack mit an" unterstützt: Zwei Drittel des Betrags ging an die Aktion "Gemeinsam für mehr Würde im Alter: finanzielle Hilfe für Rentner in Not", ein Drittel an das Projekt "Trostteddy und seine Freunde für notleidende Kinder". Auch 2018 tun DEVK-Mitarbeiter Gutes mit der "Nach-Komma-Spende".

"Sehr gute" Haftpflichtversicherung

Mo, 03/19/2018 - 11:30

Die Analysegesellschaft ServiceValue hat eine Wettbewerbsstudie zum Thema „Kundenorientierung bei Privat-Haftpflichtversicherern“ veröffentlicht. Ergebnis: Die DEVK ist Gesamtsieger aller 36 bewerteten Versicherer. Grundlage für den 350seitigen "ServiceAtlas Privat-Haftpflichtversicherer" sind über 3.600 Kundenurteile zu 27 allgemeinen und spartenspezifischen Leistungsmerkmalen. Die Befragten haben sich zu verschiedenen Bewertungskriterien geäußert - in den Kategorien Produkte, Kundenbetreuung, Kundenservice, Schadenregulierung und Preis-Leistungsverhältnis. Besonders gut schneidet die DEVK in Sachen Kundenbetreuung und Preis-Leistungsverhältnis ab. In der Gesamtwertung sichert sich die DEVK verdient das Prädikat als Gesamtsieger.

n-tv sucht "Versicherer des Jahres" - machen Sie mit!

Mo, 03/12/2018 - 11:00

Als Versicherungskunde können Sie zwischen 12. März und 6. Mai 2018 Ihr Votum abgeben. Im Auftrag des Fernsehsenders n-tv ermittelt das Deutsche Institut für Service-Qualität den "Versicherer des Jahres". Grundlage der Bewertung ist eine Online-Umfrage zum Thema Kundenzufriedenheit. Teilnehmen können Versicherte aller Sparten - auch Ihre Meinung ist gefragt. In verschiedenen Leistungsbereichen können Sie bewerten, wie zufrieden Sie sind: zum Beispiel mit Service, Produktqualität oder dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Und wo sehen Sie noch Verbesserungspotenzial? Machen Sie mit und wählen Sie Ihren "Versicherer des Jahres". Die DEVK freut sich über Ihre Stimme.

Service-Ranking 2018: Spitzen Kundenbetreuung

Fr, 03/02/2018 - 10:00

Die DEVK krempelt für ihre Versicherten die Ärmel hoch und kümmert sich hervorragend um ihre Anliegen. Das bestätigt aktuell die Zeitschrift Wirtschaftswoche mit dem Gütesiegel "Top Zentrale Kundenservices". In Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen ServiceValue hat sie bei 31 Versicherern je 150 Verbraucher zum Kundenservice interviewt. Die Befragten haben ihre Erfahrungen in Schulnoten von eins bis sechs bewertet - wie sie beispielsweise per E-Mail, am Telefon oder beim Berater vor Ort Kundenservice erlebt haben. Die DEVK belegt einen Spitzenplatz in der Versicherungsbranche. Untersucht wurden insgesamt 367 Unternehmen aus 29 Branchen.

Hausratversicherung: Sehr gute Schadenregulierung

Mi, 02/28/2018 - 11:35

Kunden sagen: Die Hausratversicherung der DEVK ist eine der fairsten in Deutschland. Die Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue hat im Auftrag von FOCUS-Money kürzlich die Umfrage "Fairste Schaden- und Leistungsregulierer 2018" durchgeführt. Befragt wurden Versicherte, die ihrer Versicherung in den letzten 36 Monaten einen Versicherungsfall gemeldet hatten. Sie konnten die Schadenregulierung in fünf Stufen bewerten: von "ausgezeichnet" bis "schlecht". Die DEVK ist einer der fünf Hausrat-Anbieter mit der Note "sehr gut". ServiceValue hat 35 Hausrat-Versicherer verglichen.

Top nationaler Arbeitgeber 2018

Mo, 02/26/2018 - 11:38

Das Magazin FOCUS hat erneut einen Vergleich der besten Arbeitgeber Deutschlands veröffentlicht. In der Kategorie Versicherungen hat die DEVK auch in diesem Jahr wieder das Gütesiegel "Top nationaler Arbeitgeber" erhalten. In Kooperation mit dem Hamburger Statistikunternehmen Statista, dem Bewertungsportal Kununu und der Businessplattform XING hat FOCUS 1.000 Arbeitgeber bewertet. Untersucht wurden unter anderem das Arbeitsumfeld, die Mitarbeiterzufriedenheit und die Weiterempfehlungsbereitschaft. Daten lieferten eine unabhängige Online-Umfrage, Befragungen unter XING-Mitgliedern und die aktuellen Bewertungen auf kununu.com. Insgesamt haben die Statista-Experten mehr als 120.000 Beurteilungen erfasst und ausgewertet.

Krankenversicherte unterstützen "Ärzte ohne Grenzen"

Do, 02/22/2018 - 10:00

Wer bei der DEVK krankenversichert ist, kann eine App nutzen, um Rechnungen einzureichen. Das ist bequem – und hilft auch anderen. Für jeden Kunden, der sich zwischen September und Dezember 2017 die App heruntergeladen hat, spendet die DEVK ein Euro an "Ärzte ohne Grenzen e.V.". Dank zahlreicher Neuanmeldungen sind 5.000 Euro zusammengekommen. Das Team der DEVK-Krankenversicherung, das die Idee zu der Spendenaktion hatte, überreichte den symbolischen Scheck an Dr. Birgitt Wenzel-Wierich, die ihn stellvertretend für "Ärzte ohne Grenzen" entgegennahm. Die 73-Jährige Anästhesistin im Ruhestand war bis 2012 selbst für die Hilfsorganisation in Pakistan und im Nordjemen. Sie dankte dem DEVK-Team für die gute Idee und den Versicherten für die Unterstützung: So bekommen weltweit auch Menschen ohne Krankenversicherung ärztliche Hilfe.

Verbraucherschutz erleben

Di, 01/30/2018 - 14:09

Vertrauen genießen besonders verbraucherfreundliche Versicherer. Die DEVK gehört nach einer Studie, die auf erfahrungsbasierten Kundenurteilen beruht, zu den verbraucherfreundlichsten Anbietern. Im Auftrag von FOCUS MONEY hat die Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue mehr als 27.000 Kunden zu 91 Versicherern befragt. Sie sollten die in den letzten zwölf Monaten erlebte Verbraucherfreundlichkeit einschätzen. Mindestens 300 Kunden je Unternehmen gaben online repräsentativ ihr Urteil ab. Ergebnis: Die DEVK erhält die Auszeichnung "sehr gut" und belegt mit einem Verbraucherfreundlichkeits-Index von 66,5 Punkten sowohl unter den Serviceversicherern als auch im Gesamtrating der Branche einen Spitzenplatz. Versicherer, die besser als der Branchenschnitt bewertet werden, erhalten die Note "gut". Nur Anbieter, die sogar über dem Durchschnitt der "guten" in der Branche liegen, werden mit "sehr gut" ausgezeichnet.

Verbraucherschutz erleben

Di, 01/30/2018 - 14:09

Vertrauen genießen besonders verbraucherfreundliche Versicherer. Die DEVK gehört nach einer Studie, die auf erfahrungsbasierten Kundenurteilen beruht, zu den verbraucherfreundlichsten Anbietern. Im Auftrag von FOCUS MONEY hat die Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue mehr als 27.000 Kunden zu 91 Versicherern befragt. Sie sollten die in den letzten zwölf Monaten erlebte Verbraucherfreundlichkeit einschätzen. Mindestens 300 Kunden je Unternehmen gaben online repräsentativ ihr Urteil ab. Ergebnis: Die DEVK erhält die Auszeichnung "sehr gut" und belegt mit einem Verbraucherfreundlichkeits-Index von 66,5 Punkten sowohl unter den Serviceversicherern als auch im Gesamtrating der Branche einen Spitzenplatz. Versicherer, die besser als der Branchenschnitt bewertet werden, erhalten die Note "gut". Nur Anbieter, die sogar über dem Durchschnitt der "guten" in der Branche liegen, werden mit "sehr gut" ausgezeichnet.

Verbraucherschutz erleben

Di, 01/30/2018 - 14:09

Vertrauen genießen besonders verbraucherfreundliche Versicherer. Die DEVK gehört nach einer Studie, die auf erfahrungsbasierten Kundenurteilen beruht, zu den verbraucherfreundlichsten Anbietern. Im Auftrag von FOCUS MONEY hat die Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue mehr als 27.000 Kunden zu 91 Versicherern befragt. Sie sollten die in den letzten zwölf Monaten erlebte Verbraucherfreundlichkeit einschätzen. Mindestens 300 Kunden je Unternehmen gaben online repräsentativ ihr Urteil ab. Ergebnis: Die DEVK erhält die Auszeichnung "sehr gut" und belegt mit einem Verbraucherfreundlichkeits-Index von 66,5 Punkten sowohl unter den Serviceversicherern als auch im Gesamtrating der Branche einen Spitzenplatz. Versicherer, die besser als der Branchenschnitt bewertet werden, erhalten die Note "gut". Nur Anbieter, die sogar über dem Durchschnitt der "guten" in der Branche liegen, werden mit "sehr gut" ausgezeichnet.

Tatkraft-Tag: DEVK unterstützt Obdachlosenküche in Köln

Di, 01/23/2018 - 13:36

An die Töpfe, fertig, los! Beim ersten Tatkraft-Tag 2018 hat sich das DEVK-Tatkraft-Team am Herd zu schaffen gemacht - allerdings nicht, um zu kochen, sondern um der Friedenskirche in Köln zu einer neuen Großküche zu verhelfen. Die Baptistengemeinde bietet seit 19 Jahren jeden Samstag eine kostenfreie Speisung für Obdachlose und andere bedürftige Menschen an - zum größten Teil finanziert durch Spenden. Ein Ersatz für die in die Jahre gekommene Küche war finanziell lange nicht in Sicht. Also entsorgten das zehnköpfige Tatkraft-Team und ehrenamtliche Helfer der Kirche am 16. Januar kurzerhand das alte Mobiliar und schafften es zum Sperrmüll. Während Küche, Speisesaal und Aufenthaltsraum einen frischen Anstrich bekamen, kümmerte sich die Putzkolonne um glänzende Böden und Fliesenspiegel. Alles ist vorbereitet, wenn Ende Januar die neue Küche einzieht, an der sich die DEVK ebenfalls finanziell beteiligt. Im Rahmen der sogenannten Tatkraft-Tage engagieren sich DEVK-Mitarbeiter regelmäßig für soziale Zwecke - sie krempeln die Ärmel hoch und packen mit vereinten Kräften an. Die DEVK stellt sie für einen Tag von der Arbeit frei und unterstützt die Aktionen auch finanziell. So gab es in ganz Deutschland u. a. bereits Tatkraft-Tage für Kinder, Mütter, Senioren und Menschen mit Behinderung.

Tatkraft-Tag: DEVK unterstützt Obdachlosenküche in Köln

Di, 01/23/2018 - 13:36

An die Töpfe, fertig, los! Beim ersten Tatkraft-Tag 2018 hat sich das DEVK-Tatkraft-Team am Herd zu schaffen gemacht - allerdings nicht, um zu kochen, sondern um der Friedenskirche in Köln zu einer neuen Großküche zu verhelfen. Die Baptistengemeinde bietet seit 19 Jahren jeden Samstag eine kostenfreie Speisung für Obdachlose und andere bedürftige Menschen an - zum größten Teil finanziert durch Spenden. Ein Ersatz für die in die Jahre gekommene Küche war finanziell lange nicht in Sicht. Also entsorgten das zehnköpfige Tatkraft-Team und ehrenamtliche Helfer der Kirche am 16. Januar kurzerhand das alte Mobiliar und schafften es zum Sperrmüll. Während Küche, Speisesaal und Aufenthaltsraum einen frischen Anstrich bekamen, kümmerte sich die Putzkolonne um glänzende Böden und Fliesenspiegel. Alles ist vorbereitet, wenn Ende Januar die neue Küche einzieht, an der sich die DEVK ebenfalls finanziell beteiligt. Im Rahmen der sogenannten Tatkraft-Tage engagieren sich DEVK-Mitarbeiter regelmäßig für soziale Zwecke - sie krempeln die Ärmel hoch und packen mit vereinten Kräften an. Die DEVK stellt sie für einen Tag von der Arbeit frei und unterstützt die Aktionen auch finanziell. So gab es in ganz Deutschland u. a. bereits Tatkraft-Tage für Kinder, Mütter, Senioren und Menschen mit Behinderung.

Tatkraft-Tag: DEVK unterstützt Obdachlosenküche in Köln

Di, 01/23/2018 - 13:36

An die Töpfe, fertig, los! Beim ersten Tatkraft-Tag 2018 hat sich das DEVK-Tatkraft-Team am Herd zu schaffen gemacht - allerdings nicht, um zu kochen, sondern um der Friedenskirche in Köln zu einer neuen Großküche zu verhelfen. Die Baptistengemeinde bietet seit 19 Jahren jeden Samstag eine kostenfreie Speisung für Obdachlose und andere bedürftige Menschen an - zum größten Teil finanziert durch Spenden. Ein Ersatz für die in die Jahre gekommene Küche war finanziell lange nicht in Sicht. Also entsorgten das zehnköpfige Tatkraft-Team und ehrenamtliche Helfer der Kirche am 16. Januar kurzerhand das alte Mobiliar und schafften es zum Sperrmüll. Während Küche, Speisesaal und Aufenthaltsraum einen frischen Anstrich bekamen, kümmerte sich die Putzkolonne um glänzende Böden und Fliesenspiegel. Alles ist vorbereitet, wenn Ende Januar die neue Küche einzieht, an der sich die DEVK ebenfalls finanziell beteiligt. Im Rahmen der sogenannten Tatkraft-Tage engagieren sich DEVK-Mitarbeiter regelmäßig für soziale Zwecke - sie krempeln die Ärmel hoch und packen mit vereinten Kräften an. Die DEVK stellt sie für einen Tag von der Arbeit frei und unterstützt die Aktionen auch finanziell. So gab es in ganz Deutschland u. a. bereits Tatkraft-Tage für Kinder, Mütter, Senioren und Menschen mit Behinderung.

Vier neue Monitore für das Netzwerk "Zuhause sicher"

Do, 12/21/2017 - 13:55

Kurz vor Weihnachten hat die DEVK dem gemeinnützigen Verein "Zuhause sicher" mit Sitz in Münster vier dringend benötigte neue 23-Zoll-Monitore gespendet. Die DEVK ist seit 2016 Netzwerkpartner der Initiative, deren Ziel ist es, Polizei und Feuerwehr bei Einbruchprävention und Brandvorbeugung zu unterstützen. Zum Netzwerk "Zuhause sicher" gehören über 500 Partner aus Polizei, Handwerk und überregionaler Wirtschaft. Wer die Empfehlungen der Polizei fachgerecht umgesetzt hat, kann vom Verein die Plakette "Zuhause sicher" bekommen. Sie ist eine Auszeichnung für Mieter und Eigentümer, die sich besonders für die Sicherheit zu Hause einsetzen. Dieses Engagement belohnt die DEVK mit einem Beitragsrabatt von fünf Prozent in der Hausratversicherung. Das gilt sowohl für Neu- als auch für Altverträge.

Vier neue Monitore für das Netzwerk "Zuhause sicher"

Do, 12/21/2017 - 13:55

Kurz vor Weihnachten hat die DEVK dem gemeinnützigen Verein "Zuhause sicher" mit Sitz in Münster vier dringend benötigte neue 23-Zoll-Monitore gespendet. Die DEVK ist seit 2016 Netzwerkpartner der Initiative, deren Ziel ist es, Polizei und Feuerwehr bei Einbruchprävention und Brandvorbeugung zu unterstützen. Zum Netzwerk "Zuhause sicher" gehören über 500 Partner aus Polizei, Handwerk und überregionaler Wirtschaft. Wer die Empfehlungen der Polizei fachgerecht umgesetzt hat, kann vom Verein die Plakette "Zuhause sicher" bekommen. Sie ist eine Auszeichnung für Mieter und Eigentümer, die sich besonders für die Sicherheit zu Hause einsetzen. Dieses Engagement belohnt die DEVK mit einem Beitragsrabatt von fünf Prozent in der Hausratversicherung. Das gilt sowohl für Neu- als auch für Altverträge.

Vier neue Monitore für das Netzwerk "Zuhause sicher"

Do, 12/21/2017 - 13:55

Kurz vor Weihnachten hat die DEVK dem gemeinnützigen Verein "Zuhause sicher" mit Sitz in Münster vier dringend benötigte neue 23-Zoll-Monitore gespendet. Die DEVK ist seit 2016 Netzwerkpartner der Initiative, deren Ziel ist es, Polizei und Feuerwehr bei Einbruchprävention und Brandvorbeugung zu unterstützen. Zum Netzwerk "Zuhause sicher" gehören über 500 Partner aus Polizei, Handwerk und überregionaler Wirtschaft. Wer die Empfehlungen der Polizei fachgerecht umgesetzt hat, kann vom Verein die Plakette "Zuhause sicher" bekommen. Sie ist eine Auszeichnung für Mieter und Eigentümer, die sich besonders für die Sicherheit zu Hause einsetzen. Dieses Engagement belohnt die DEVK mit einem Beitragsrabatt von fünf Prozent in der Hausratversicherung. Das gilt sowohl für Neu- als auch für Altverträge.

Seiten