DEVK

DEVK Feed abonnieren DEVK
Schlag auf Schlag - die neuesten Infos der DEVK Versicherungen
Aktualisiert: vor 16 Stunden 52 Minuten

Rechtsschutzversicherung für besten Kundenservice ausgezeichnet

Fr, 09/21/2018 - 10:00

Die Kunden sind mit dem Service der DEVK-Privat-Rechtsschutzversicherung äußerst zufrieden. Das bestätigt die aktuelle Versicherungsmarktstudie KUBUS, die die Unternehmensberatung MSR Consulting GmbH erstellt hat. Beim Kundenurteil der Studie erzielt die DEVK den "1. Platz" – bei keinem anderen Versicherer sind die Kunden mit dem Service zufriedener. Die Gesamtzufriedenheit bewertet die KUBUS-Studie mit „hervorragend“. In den Kategorien Preis-Leistungs-Verhältnis und Betreuung erhält die DEVK ein "sehr gut". Nur Versicherer, die marktüberdurchschnittlich abschneiden, bekommen die Note "hervorragend", "sehr gut" oder "gut". Die Abkürzung KUBUS steht für "Kundenorientiertes Benchmarking von Prozessen für die Unternehmenssteuerung". Die Untersuchung basiert auf einer repräsentativen, telefonischen Befragung von über 2.000 Kunden. Die Ergebnisse bilden die besten 23 Versicherer im deutschen Markt ab.

Sportfest für Eisenbahner mit Handicap

Di, 09/18/2018 - 13:31

Über 120 Sportler aus ganz Deutschland haben dieses Jahr im thüringischen Bad Blankenburg mitgemacht beim "Sportfest für Eisenbahner mit Handicap". Die Konzernschwerbehindertenvertretung der Deutschen Bahn organisiert alle zwei Jahre diese Veranstaltung für Menschen mit Behinderung. Die DEVK unterstützt das Sportfest finanziell. Wettbewerbe gibt es in den Disziplinen Leichtathletik, Schwimmen, Fußball, Tischtennis und Badminton. Höhepunkt 2018 war wieder das traditionelle Sitzballturnier gegen eine Mannschaft der Österreichischen Bundesbahn (ÖBB). Dieses Jahr ging der von der DEVK gestiftete Pokal in die Alpenrepublik. Menschen mit Behinderungen haben Freude an Bewegung, viele sind in einem Verein aktiv. Der Deutsche Behindertensportverband zählt mittlerweile über 600.000 Mitglieder. Sport bringt Menschen in Kontakt und fördert gegenseitiges Verständnis.

Ratingagenturen bestätigen die hohe Finanzkraft der DEVK

Mo, 09/17/2018 - 10:28

Nicht nur ihre Produkte, sondern auch die Unternehmen selbst lässt die DEVK regelmäßig von unabhängigen Ratingagenturen prüfen. Aktuell haben die Agenturen Fitch und S&P Global Ratings (S&P) die Finanzstärkeratings der DEVK aktualisiert. Im Ergebnis bestätigt Fitch wie in den Vorjahren die "A+"-Einstufung der beiden DEVK-Vereine (Sach/HUK und Leben), der DEVK Rückversicherungs- und Beteiligungs-AG sowie der anderen DEVK-Erstversicherer. Den Ausblick aller Ratings bezeichnet Fitch als stabil. Diese Bewertung spiegelt laut Fitch die starke Kapitalausstattung der Gruppe wider, die hohen Reservierungsstandards des DEVK Sach-/HUK-Konzerns und die starke Marktstellung in der Kfz- und Hausratversicherung. Auch im kürzlich veröffentlichten Ratingbericht von S&P stufen die Experten den DEVK Sach-/HUK-Versicherungsverein und seine wesentlichen Tochtergesellschaften unverändert mit "A+" ein und mit stabilem Ausblick. S&P hebt besonders die extrem starke Kapitalisierung der DEVK hervor. Zusätzlich haben beide Ratingagenturen die DEVK-Rückversicherungstochter Echo Re erneut mit "A-" bewertet.

Großes Beet für kleine Gärtner

Mo, 09/10/2018 - 11:00

Aktuell besuchen rund 60 Kinder den evangelischen Kindergarten St. Jakob in Gernsbach. Im großen Garten der Einrichtung entdecken die kleinen Besucher spielend die Welt. Damit sie auch in Zukunft draußen toben und lernen können, hat nun das DEVK-Tatkraft-Team angepackt. Im Außengelände haben die Helfer ein großes Hochbeet angelegt. Dort können die Kinder künftig ihre eigenen Pflanzen züchten und Obst und Gemüse anbauen. Außerdem haben die DEVK-Mitarbeiter den alten Sandkasten neu gestaltet und mit Palisaden umfasst. Sie haben Unkraut gejätet, einen Baumstumpf entfernt und lockere Zaunlatten repariert. Am Ende spendierte die DEVK noch Tische und Stühle sowie einen Minibagger und neues Spielzeug. Die Bilanz kann sich sehen lassen: Insgesamt haben die Helfer 3,5 Tonnen Beton bewegt, rund 60 Palisaden einbetoniert und 1,5 Tonnen Erde und mehrere Säcke Splitt verteilt. Im Rahmen der sogenannten Tatkraft-Tage engagieren sich DEVK-Mitarbeiter regelmäßig für soziale Zwecke – sie krempeln die Ärmel hoch und packen mit vereinten Kräften an. Die DEVK stellt sie für einen Tag von der Arbeit frei und unterstützt die Aktion auch finanziell. Vorgeschlagen hatte die Aktion der DEVK-Versicherungskaufmann Dennis Götz.

"Die Höhle der Löwen": DEVK löst Zuschauerprobleme

Di, 09/04/2018 - 15:30

Heute startet die neue Staffel der TV-Sendung "Die Höhle der Löwen". Dabei kämpfen prominente Investoren um Gründer mit tollen Geschäftsideen. Die DEVK wirbt in 12 Ausgaben mit zwei 30-sekündigen sogenannten Werbetrennern. Optisch sind sie so gestaltet wie Präsentationen in der Show üblich sind. Hauptdarsteller dieser Sonderwerbeform ist der Moderator Amiaz Habtu. Außerdem gibt es einen 6-sekündigen TV-Spot. Begleitet wird die Aktion von einem Gewinnspiel nach dem DEVK-Motto "Wir machen Ihr Problem zu unserem". Die Zuschauer können ihre alltäglichen Probleme einreichen. Der Gewinner wird im Dezember benachrichtigt und sein Problem gelöst. Das Format läuft dienstags ab 21:30 Uhr auf Vox.

Ehrung für engagierte Kölner

Fr, 08/31/2018 - 10:29

Am Sonntag feiern die Kölner auf dem Heumarkt und dem Alter Markt den Ehrenamtstag. Seit 18 Jahren verleiht die Stadt den Ehrenamtspreis "KölnEngagiert". Oberbürgermeisterin Henriette Reker und die diesjährige Ehrenamtspatin Sabine Heinrich überreichen die Auszeichnung im Historischen Rathaus. Dieses Jahr hat die Jury die Preisträger aus über 140 Vorschlägen ausgewählt. Wie viele Möglichkeiten es gibt, sich ehrenamtlich einzubringen, zeigt eine Info-Börse zu den Engagementmöglichkeiten in Köln. Das Rahmenprogramm mit Aktivitäten von Hilfsorganisationen und bunten Unterhaltungsangeboten bietet Spaß für die ganze Familie. Der Ehrenamtstag lockt jährlich tausende Besucher an. Wer sich für andere einsetzt, verdient Lob und Respekt. Deswegen unterstützt die DEVK den Kölner Ehrenamtstag finanziell. Die Versicherungsgruppe honoriert die Arbeit für den guten Zweck nicht nur am Tag des Ehrenamts, sondern das ganze Jahr über: mit günstigem Versicherungsschutz für alle Inhaber einer Ehrenamtskarte. Sie erhalten einen Sondertarif in der Kfz-, Haftpflicht-, Rechtsschutz-, Hausrat-, Unfall- und Wohngebäudeversicherung. Die Beiträge sind bis zu 15 Prozent günstiger als die normalen Tarife der DEVK.

Ein Pavillon für die Lebenshilfe Landshut

Di, 08/28/2018 - 11:24

Ein selbstbestimmtes Leben zu führen, ist nicht für jeden selbstverständlich. Das Wohnheim der Lebenshilfe in Landshut-Münchnerau unterstützt Menschen mit Behinderung dabei, aktiv am Leben teilzuhaben. Der Landshuter DEVK-Geschäftsstellenleiter Rainer Zellmer wollte die wichtige Arbeit der Lebenshilfe unterstützen und hat das Wohnheim deswegen für einen sogenannten Tatkraft-Tag vorgeschlagen. Dabei engagieren sich DEVK-Mitarbeiter regelmäßig deutschlandweit für soziale Zwecke - sie krempeln die Ärmel hoch und packen mit vereinten Kräften an. Die DEVK stellt sie für einen Tag von der Arbeit frei und unterstützt die Aktionen auch finanziell. Im großen Garten des Wohnheims haben die Helfer der DEVK im August tatkräftig angepackt: Zusammen mit den Bewohnern und Mitarbeitern der Lebenshilfe haben sie einen großen Holzpavillon errichtet. Das Team werkelte bis in die Abendstunden. Die DEVK spendete zusätzlich Sitzmobiliar und Kissen für den neuen Treffpunkt im Garten.

Ausbildungsstart 2018

Fr, 08/24/2018 - 11:00

Die DEVK hat wieder neue Nachwuchskräfte eingestellt. Insgesamt 134 junge Menschen haben dieses Jahr bundesweit eine Ausbildung oder ein duales Studium begonnen. In der Kölner Zentrale sind 17 Auszubildende ins Berufsleben gestartet, in den DEVK-Regionaldirektionen insgesamt 117 - im Bild: Die Azubis aus Essen. Mit einer Ausbildungsquote von 8,6 Prozent liegt die DEVK deutlich über Branchenniveau. Dieses lag laut dem Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen im Jahr 2017 bei 6,3 Prozent. Rechnet man alle Ausbildungsjahrgänge zusammen, betreut die DEVK bundesweit aktuell über 350 Azubis im Innen- und Außendienst. Die DEVK ist ein attraktiver Arbeitgeber und gehört zu den Top-Unternehmen in Deutschland, die das Magazin FOCUS in Kooperation mit kununu und XING 2018 als beste Arbeitgeber ausgezeichnet hat.

DEVK gratuliert Baby-Willkommens-Aktion zum 10. Geburtstag

Mi, 08/22/2018 - 09:00

Kinder liegen der DEVK sehr am Herzen. So ist das Unternehmen seit vielen Jahren Partner des Kölner Jugendamtes bei den sogenannten Kinder-Willkommen-Besuchen bei Familien mit Neugeborenen - kurz KiWi. Ehrenamtliche Helfer besuchen jährlich rund 11.000 Kölner Kinder. Dabei informieren sie über Angebote für Familien und übergeben Geschenke der KiWi-Partner. Besonders beliebt ist der Wasch-Frosch der DEVK. Inzwischen haben über 70.000 Kinder diese Willkommensgrüße erhalten. Die ersten sind heute 10 Jahre alt. Die DEVK unterstützt das Angebot seit sieben Jahren. Sie gratuliert KiWi zum Geburtstag und dankt allen ehrenamtlichen Helfern für ihre wichtige Arbeit: Sie informieren die frischgebackenen Familien über die erste Zeit mit Baby und geben Tipps für Angebote im Stadtbezirk. Die Eltern erhalten eine Info-Tasche - u.a. mit Hinweisen zu Krabbelgruppen und Familienzentren in ihrer Nähe.

Sehr gute betriebliche Altersversorgung

Mo, 08/20/2018 - 12:02

Wer für das Alter vorsorgen will, kann seine Rente mit einer betrieblichen Altersversorgung (bAV) ergänzen. Dabei wird ein Teil des Bruttolohns in einen Vorsorgevertrag eingezahlt. Die Entgeltumwandlung lohnt sich, denn bis 3.120 Euro pro Jahr sind sozialversicherungsfrei, bis zu 6.240 Euro auch steuerfrei. Arbeitnehmer haben einen Rechtsanspruch auf die bAV – trotzdem lassen viele die Chance ungenutzt. Die Leistung der DEVK im bAV-Bereich könne sich sehen lassen, meint FOCUS MONEY. Das Magazin hat erneut mit dem Kölner Analysehaus ServiceValue untersucht, welche bAV-Angebote am fairsten sind. Die Experten haben 30 Anbieter unter die Lupe genommen und auf insgesamt 18 Merkmale geprüft. Die DEVK wurde im Gesamturteil mit der Bestnote "sehr gut" ausgezeichnet. Mehr als 2.400 Kunden haben die Angebote unter den Gesichtspunkten Kundenkommunikation, Kundenberatung, Produktleistung, Kundenservice, Schadenregulierung und Preis-Leistungsverhältnis bewertet.

50.000 Fans feiern Saisoneröffnung beim 1. FC Köln

Do, 08/02/2018 - 10:00

Am letzten Wochenende haben rund 50.000 Menschen die Saisoneröffnung mit dem 1. FC Köln gefeiert. Unter dem Motto "Mer sin eins" begrüßten sie die Mannschaft und zeigten Ihre Unterstützung für die kommende Saison. Das Ziel ist der Wiederaufstieg in die 1. Liga. Auch die DEVK Versicherungen waren bei sommerlichen Temperaturen als Partner vor Ort. Auf einer Aktionsfläche gab es verschiedene Angebote für Groß und Klein. Beim Rodeo-Reiten konnten die Fans Karten für das erste Heimspiel gewinnen. Für kleine Besucher gab es einen aufblasbaren Hüpfparcours, frisches Popcorn und Luftballons. Direkt neben dem DEVK-Stand verteilten die Spieler Autogramme an ihre Fans. In einer Fotobox in Form eines riesigen Fußballs konnten die Besucher ein Erinnerungsfoto schießen. Die Fans hatten ihren Spaß – immer wieder bildeten sich lange Schlangen.

Kfz-Schutzbrief der DEVK in allen Bereichen "Sehr gut"

Do, 07/26/2018 - 10:00

Rund 40 Millionen Menschen in Deutschland besitzen einen Kfz-Schutzbrief oder sind Mitglied in einem Automobilclub. Damit wollen sie sich für einen Pannenfall absichern. Ob der Schutzbrief auch hält, was er verspricht, hat FOCUS-MONEY nun gemeinsam mit dem Kölner Analysehaus ServiceValue untersucht. Das Magazin hat 35 Anbieter von Kfz-Schutzbriefen unter die Lupe genommen – darunter 25 Kfz-Versicherer und zehn Automobilclubs. Der Schutzbrief der DEVK wurde mit der Bestnote "sehr gut" ausgezeichnet. Mehr als 2.400 Kunden haben die Angebote unter den Gesichtspunkten Kundenkommunikation, Kundenberatung, Produktangebot, Kundenservice, Schadenregulierung und Preis-Leistungsverhältnis bewertet. Als einer von nur zwei Anbietern hat die DEVK in allen sechs Kategorien die Top-Note "sehr gut" erzielt.

Tatkraft-Tag: DEVK unterstützt Wohngruppe in Hiltrup

Mo, 07/23/2018 - 10:00

Die "KiVi Hiltrup" bei Münster ist eine ausgelagerte Wohngruppe vom Vinzenzwerk Handorf e.V. für Mädchen und Jungen ab neun Jahren. Sie hilft dann, wenn die Jugendlichen aus verschiedenen Gründen vorübergehend oder auf Dauer nicht mehr in ihren Familien leben können. Die Wohngruppe bietet den Kindern ein Umfeld, das die individuellen Bedürfnisse berücksichtigt. Um den Kindern zu ermöglichen, im Freien gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen, hat das DEVK-Tatkraft-Team bei sommerlichen Temperaturen den Außenbereich auf Vordermann gebracht. Der Rasen wurde von Unkraut befreit und neu gesät. Die Helfer haben die alte Feuerstelle ausgehoben und den Boden geebnet. Danach haben sie eine neue feuerfeste Bodendecke aus mehreren Schichten Schotter, Splitt und Sand aufgetragen. Am Ende wurden Betonbänke, Gartenliegen und eine neue Feuerschale mit Grill aufgebaut. Im Rahmen der sogenannten Tatkraft-Tage engagieren sich DEVK-Mitarbeiter regelmäßig für soziale Zwecke - sie krempeln die Ärmel hoch und packen mit vereinten Kräften an. Die DEVK stellt sie für einen Tag von der Arbeit frei und unterstützt die Aktionen auch finanziell.

Kfz-Versicherte in Köln können bei Autoreparaturen sparen

Di, 07/17/2018 - 14:00

Das Auto muss in die Reparatur, und die Kosten sollen sich im Rahmen halten? Kölner Kfz-Kunden der DEVK können ab sofort mit dem neuen Serviceangebot PartnerwerkstattPlus kräftig Geld sparen. Die Internetseite zeigt eine Karte mit teilnehmenden Partnerwerkstätten. Diese Unternehmen gewähren 15 Prozent Rabatt auf fast alle Kfz-Reparaturen und Serviceleistungen. Zum Start des Pilotprojektes machen bereits über 70 Betriebe aus Köln und Umgebung mit. Im Laufe des Jahres soll die Zahl der teilnehmenden Werkstätten weiter wachsen. Die Idee stammt aus der DEVK-internen Zukunftswerkstatt, in der Mitarbeiter eigene Projekte ausprobieren.

2.000 Euro für das Jugendzentrum Glashütte in Köln-Porz

Mo, 07/16/2018 - 14:00

Schon zum dritten Mal unterstützt die DEVK Jugendzentren im Kölner Stadtteil Porz. Zum zweiten Mal profitierte das Jugendzentrum Glashütte von einer Spende. Anfang Juli hat DEVK-Pressesprecherin Maschamay Poßekel symbolisch einen Scheck über 2.000 Euro an Petra Riemann übergeben, die das Jugendzentrum leitet. Mit dabei waren auch die ehrenamtlichen Helferinnen Sigi Alt und Anita Mirche aus dem Vorstand des Bürgervereins Porz-Mitte e.V. Sie engagieren sich im Jugendzentrum und hatten die DEVK angesprochen. Das Geld kommt dem Projekt "Bewegung macht stark" zugute. Die neuen Sportgeräte, v. a. Roller und Helme, probierten etliche Kinder aus der Übermittagsbetreuung des Jugendzentrums gleich aus. Bestellt ist außerdem ein Trampolin, das in den Boden eingelassen wird.

Engagierter Fußballtrainer als Tatkraft-Held gefeiert

Di, 06/26/2018 - 14:30

Markus Bausch trainiert ehrenamtlich Kinder-Fußballmannschaften in Neuss. Vor fünf Jahren gründete er die erste Inklusionsmannschaft. Jetzt hat die DEVK seinen Einsatz gewürdigt: mit einem Reisegutschein über 2.500 Euro. Nach dem Tod seiner Frau vor zwei Jahren kümmert sich der 44-jährige Hausmeister allein um seine fünf Kinder. In der Freizeit trainiert Bausch in Neuss Nachwuchskicker zwischen fünf und neunzehn Jahren. Im Oktober 2017 hat er seinen ersten Verein mit einer Inklusionsmannschaft gegründet: "Sport für alle Rheinland". Markus Bausch hat selbst einen behinderten Sohn und wollte ihm ermöglichen, auch Fußball spielen zu können. Tatjana Odenthal (links im Bild) nominierte ihn als Tatkraft-Held. Alexandra Egles von der DEVK Zentrale und Marco Rütten von der DEVK-Geschäftsstelle in Neuss überreichten ihm den Reisegutschein. Damit will die Familie endlich mal wieder Strandurlaub machen.

Wohngebäudeversicherung: DEVK überzeugt in allen Bereichen

Di, 06/19/2018 - 09:30

Die jüngsten Unwetter haben gezeigt, wie wichtig eine Wohngebäudeversicherung für Eigentümer ist. Das Angebot der DEVK gehört zu den besten in der Branche. Das bestätigt die Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue, die im Auftrag von FOCUS-MONEY 30 Wohngebäudeversicherer untersucht hat. Die Experten haben dafür über 2.700 Kundenstimmen ausgewertet. Geprüft wurden 23 Fairness-Attribute in sechs Kategorien: Tarifleistung, Kundenberatung, Kundenservice, Schadenregulierung, Kundenkommunikation und Preis-Leistungs-Verhältnis. Die DEVK überzeugt in allen Bereichen mit der Bestnote "sehr gut". In der Disziplin "Kundenservice" ist die DEVK sogar einer der beiden Spitzenreiter.

Fünf Sterne für die Berufsunfähigkeitsversicherung

Di, 06/12/2018 - 12:00

Das Analysehaus MORGEN & MORGEN hat erneut umfangreich Anbieter und Tarife von Berufsunfähigkeitsprodukten untersucht. Insgesamt haben die Experten 518 Tarife von 70 Anbietern unter die Lupe genommen. Grundlage der Analyse sind rund eine Million Daten – vor allem Informationen zu Verträgen und Leistungsfällen. Im Gesamtrating erzielen alle DEVK-Tarife mit fünf Sternen erneut die Bestnote. Auch in allen Teilratings glänzt das gesamte DEVK-Angebot mit sehr guten oder ausgezeichneten Bewertungen. Die fünf Sterne gelten nicht nur für die selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung, sondern auch für die JobStarter-BU und die Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung. MORGEN & MORGEN hat auch die Gründe für Berufsunfähigkeit ausgewertet. Die Analyse zeigt, dass psychische Erkrankungen nach wie vor die Hauptursache für Berufsunfähigkeit sind – gefolgt von Erkrankungen des Skelett- und Bewegungsapparates. Im Vergleich zum Vorjahr gab es aber weniger Berufsunfähigkeitsfälle wegen Krebs, Herzerkrankungen und Unfällen.

Unfallversicherung: Premium-Schutz vom TÜV ausgezeichnet

Mo, 06/11/2018 - 10:00

Der TÜV Saarland und die Versicherungsforen Leipzig haben im Auftrag der DEVK den Premium-Unfallschutz untersucht und erneut mit der Bestnote "sehr gut" ausgezeichnet. Die Gesamtnote setzt sich aus insgesamt fünf Kriterien zusammen. Die unabhängigen Tester untersuchten das Kernprodukt, erweiterte Leistungen, den Service, die Verständlichkeit und das Unternehmen selbst. Für den Bereich Service wurde in einer schriftlichen Umfrage gemessen, wie zufrieden die Kunden mit den Leistungen der DEVK-Unfallversicherung sind. Zudem attestieren die TÜV-Prüfer, dass die DEVK-Versicherungsbedingungen kundengerecht und verständlich formuliert sind. Im Marktvergleich punktet die DEVK mit zusätzlich versicherten Gefahren wie Herzinfarkt oder Schlaganfall als Unfallursache.

Unwetterschäden schnell melden

Fr, 06/01/2018 - 10:34

Gewitterstürme mit Starkregen und teilweise Hagelschauer haben diese Woche in vielen Landesteilen Schäden angerichtet. Je schneller Betroffene den Schaden ihrer Versicherung melden, desto schneller bekommen sie ihn ersetzt. Es ist sinnvoll, wertvolle Gegenstände, die zerstört wurden, im Zuge der Aufräumarbeiten nicht gleich wegzuwerfen, sondern aufzubewahren, damit ein Gutachter sie ggf. in Augenschein nehmen kann. Hilfreich ist auch eine genaue Aufstellung der beschädigten Gegenstände sowie eine Dokumentation der Schäden mit Fotos. Wurde das Auto durch Hagelkörner, herabfallende Äste oder durch Überschwemmung demoliert, übernimmt die Kfz-Teilkasko die finanziellen Folgen des Schadens. Sturm- und Hagelschäden am Haus reguliert die Wohngebäudeversicherung, während die Hausratversicherung für Schäden der Wohnungseinrichtung aufkommt – etwa, wenn das Fenster zerbrochen ist oder das Dach abgedeckt wurde und beispielsweise Möbel oder Elektrogeräte kaputtgegangen sind. Überschwemmungsschäden an Gebäuden und Hausrat sind jedoch nicht in jedem Vertrag mitversichert, sondern nur, wenn ergänzend auch Elementargefahren eingeschlossen wurden. Betroffene können Schäden telefonisch melden unter 0800 4 757 757 (gebührenfrei aus dem deutschen Telefonnetz) oder online.

Seiten